Rathaus

Anschrift

Gemeindeverwaltung

Erwin-Vornberger-Platz
97209 Veitshöchheim
Tel (0931) 9802-6
Fax (0931) 9802-766
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten des Bürgerbüros der Gemeinde Veitshöchheim

Montag 7.30 - 16 Uhr
Dienstag 8.00 - 16 Uhr
Mittwoch 8.00 - 12 Uhr
Donnerstag 8.00 - 18 Uhr
Freitag 8.00 - 12 Uhr

Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung

Montag 8 - 12 Uhr,  14 - 16 Uhr
Dienstag 8 - 12 Uhr, 14 - 16 Uhr
Mittwoch 8 - 12 Uhr
Donnerstag 8 - 12 Uhr, 14.30 - 18 Uhr
Freitag 8 - 12 Uhr

 

Rathausgebäude

Wo heute das Rathaus Veitshöchheims steht, befand sich ursprünglich ein kleines Schlösschen der Familie Echter. Über Bauzeit und Aussehen ist nichts bekannt. Nach dessen Abriss im Jahr 1748 entsteht unter Fürstbischof Anselm Franz von Ingelheim ein Kavaliersbau zur Aufnahme der Gäste und Hofbediensteten während der fürstbischöflichen Aufenthalte in Veitshöchheim. Die Planung erstellt Balthasar Neumann. Gegen Ende des
19. Jahrhunderts wird hier eine Kneippkuranstalt eingerichtet. 1902 bezieht die „Königliche Lehranstalt für Wein- und Gartenbau“ die Räumlichkeiten und nutzt diese bis 1968.
Seit 1972 ist der ehemalige Kavaliersbau das Rathaus der Gemeinde Veitshöchheim.