Freizeiteinrichtungen in Veitshöchheim von A - Z


Angeln am Main

Fischarten: Zander, Aal, Barsch, Waller, Hecht, Karpfen, Schleie, Rotauge, Brasse, Rapfen.
Eine Erlaubniskarte ist für das Angeln am Main nötig.

Sie erhalten die Karte bei folgenden Ausgabestellen:

Strecke Würzburg
(Grenze Eibelstadt km 260,8 bis Gemeindegrenze Veitshöchheim km 245,4) 

Fischereiverband Unterfranken
Andreas-Grieser-Straße 79
97084 Würzburg
Tel. (0931) 414455
Externer LinkHomepage

Strecke Veitshöchheim-Harrbach
(Veitshöchheim km 245,4 bis Harrbach km 217,8)

Tourist-Information Veitshöchheim
Mainlände 1 (in den Mainfrankensälen)
97209 Veitshöchheim
Tel. (0931) 780900-25
Externer LinkHomepage

 

Beachvolleyball


Spielfeld im Geisbergbad
Am Geisberg
97209 Veitshöchheim
zugänglich während der Badesaison (Mitte Mai bis Mitte September)

> Informationen zum Geisbergbad


Besichtigungen


> Sehenswertes in Veitshöchheim

pdfFlyer "Veitshöchheim Sehenswert"

Informationen zu Öffnungszeiten, Führungen etc. erhalten Sie bei der

Tourist-Information Veitshöchheim
Mainlände 1 (in den Mainfrankensälen)
97209 Veitshöchheim
Tel (0931) 780900-25 oder  -26
Fax (0931) 780900-27
Externer LinkHomepage


Bolzplätze


Hartplatz an der Freisportanlage
Günterslebener Straße
97209 Veitshöchheim
Information: Gemeinde Veitshöchheim
Tel (0931) 9802-724

Am Sportplatz
Günterslebener Straße 57
97209 Veitshöchheim
Information: Sportverein 1928
Günterslebener Strasse 57
97209 Veitshöchheim
Externer LinkHomepage

Gartensiedlung
Wolftalstraße/TGV/Am Hölzlein

Mainlände
Nähe Ludwig Volk Steg


Fahrradverleih


S&S-Bike-Shop
Thüngersheimer Straße 16
97209 Veitshöchheim
Tel (0931) 960626
Externer LinkHomepage


Grillplatz


Großer und kleiner Grillplatz, Unterstellhalle, Sitzgruppen, Spielwiese, Toiletten, Parkplätze
An der Steige

Reservierung:
Schreibwaren Götz
Kirchstraße 18
97209 Veitshöchheim
Tel (0931) 91306


Jugendherberge/Naturfreundehaus


36 Betten in Mehrbettzimmern, Wasch- und Duschräume mit fließend kaltem und warmem Wasser, Zentralheizung in allen Räumen und eine moderne Selbstkocherküche mit großem Aufenthaltsraum.
geöffnet von 1. Mai bis Ende September

Naturfreundehaus "Am Kalten Brunnen"
Sendelbachstraße 146
97209 Veitshöchheim
Tel (0931) 92866 (Gaststube)
Externer LinkHomepage


Kegeln


Zwei Bundeskegelbahnen befinden sich im TGV-Sportzentrum.
Information und Vermietung:

Gaststätte "Tiramisu"
Wolfstalstraße 47
97209 Veitshöchheim
Tel (0931) 96162


Kinderspielplätze


* Dürerstraße/Zieblandstraße
* Mainlände
* Thüngersheimer Straße
* Seinsheimstraße
* Am Schenkenfeld
* Walther-von-der-Vogelweidestraße
* Leichtackerstraße
* Speckertsweg
* Humboldtstraße
* Danziger Platz
* Sudetenstraße/Blumenstraße
* Am Naturfreundehaus


Klettern


Die Turngemeinde Veitshöchheim bietet Kletterkurse an der Kletterwand in der Dreifachturnhalle an.

Information:

Turngemeinde Veitshöchheim
Geschäftsstelle
Wolfstalstrasse 47
97209 Veitshöchheim
Tel (0931) 91598
Externer LinkHomepage


Kneippanlage


An der Mainlände (Nähe Spielplatz)
97209 Veitshöchheim

Die Kneippanlage und der direkt daneben gelegene Barfußpfad wurden 2009 neu angelegt.


Minigolf


18 Bahnen, Tischtennis, Wasserspiel, Freiluftbillard, Kinderverkehrsgarten
Öffnungszeiten: in den Sommermonaten von 14 Uhr bis 21 Uhr

An der Mainlände
97209 Veitshöchheim
Tel (0931) 98133 oder 0175 4117012
Externer LinkHomepage


Nordic Walking


s. Wandern


Personenschifffahrt


In den Sommermonaten tägliche Fahrten von Würzburg nach Veitshöchheim und zurück.
Anlegestelle Veitshöchheim: Mainlände
Anlegestelle Würzburg: am Alten Kranen

Veitshöchheimer Personenschifffahrt
Obere Maingasse 8
97209 Veitshöchheim
Tel (0931) 55633
Externer LinkHomepage

Schiffstouristik Würzburg
Kurth & Schiebe
St.-Norbert-Str. 9
97299 Zell
Tel (0931) 58573
Externer LinkHomepage

Buchungen und Auskünfte auch bei der  Externer LinkTourist-Information Veitshöchheim


Rollschuhplatz, Halfpipe und Streetballkorb


Pont L'Eveque-Allee/Parkstraße
Halfpipe nur in den Sommermonaten aufgebaut.


Radfahren


Veitshöchheim ist an verschiedene Radwegenetze angeschlossen:

Karte „Radwandern in Stadt und Landkreis Würzburg“ (erhältlich bei der Externer LinkTourist-Information Veitshöchheim oder im Buchhandel)
Externer LinkMain-Radweg (Beschreibung des Radwegs auf Externer LinkBayerninfo)
Externer LinkMain-Radweg (eigene Internetseite mit Informationen zum Gesamtweg) 


Schwimmen


Geisbergbad

Das Geisbergbad wurde zwischen 2004 und 2007 aufwändig und komplett saniert. Das Eingangsgebäude wurde neu errichtet, das Freibad bietet zahlreiche Attraktionen wie 50m-Sport-Becken, Großwasserrutsche, Sprungturmanlage, Nichtschwimmerbecken mit Wasserpilz, Bodenblubber, Wasserspeier und Düsen, Kinderplanschlandschaft oder ein Beachvolleyballfeld.

Geisbergbad
Am Geisberg
97209 Veitshöchheim

Externer Linkweitere Informationen

 
Lehrschwimmbecken im Schulsportzentrum

Günterslebener Straße 41
97209 Veitshöchheim

Öffnungszeiten (ab September 2013 wieder geöffnet):
Freitag von 18 bis 21 Uhr
Samstags von 10 bis 13 Uhr
Eintritt: 2.- Euro für Erwachsene, 1.- Euro ermäßigt, Kinder unter sechs Jahren frei

Externer Linkweitere Informationen

 
Naherholungsgebiet Baggerseen Erlabrunn

Nutzbare Wasserfläche 7 ha, Uferlänge 600 m, ca. 20° Celsius, ca. 4 km nordwestlich von Veitshöchheim; Schwimmen, WC-Anlage, Rettungswache, Bolzplatz, Kiosk, Sportwiese, Spielplatz, 1000 Pkw-Parkplätze, behindertengerechte Sanitäranlagen

Ansprechpartner
Zweckverband Erholungs- und Wandergebiet Würzburg
Zeppelinstraße 15
97074 Würzburg
Tel (0931) 8003-259


Tennis


5 Freiplätze, eine Tennishalle mit 2 Plätzen im Tenniszentrum der Turngemeinde Veitshöchheim
Wolfstalstraße 47
97209 Veitshöchheim

Information zu Trainingsmöglichkeiten:
Geschäftsstelle der Turngemeinde Veitshöchheim
Wolfstalstraße 47
97209 Veitshöchheim
Tel (0931) 91598
Externer LinkHomepage der Tennisabteilung der Turngemeinde

 


Wandern und Laufen


Edelmannswald, Gadheimerwald, die Weinbergslagen nördlich von Veitshöchheim und die Wege am Main laden zu Spaziergängen, Wanderungen oder sportlichem Laufen ein.
Ausgangspunkte für zahlreiche Wanderwege ist der Parkplatz am Naturfreundehaus (Sendelbachstraße) oder der Parkplatz am Sportzentrum (Wolfstalstrasse).

Veitshöchheim ist in das Wanderwegenetz des "Zweckverband Naherholung im Landkreis Würzburg" eingebunden.
Wanderkarte: Würzburg - Maindreieck. ISBN 978-3-85491-181-4

Information:
Landratsamt Würzburg
Zeppelinstraße 15
97074 Würzburg
Tel (0931) 8003-259
Externer LinkHomepage

Durch die Weinberge führt ein ca. 2 km langer Rundweg mit 14 Informationstafeln zu Weinbergen und Weinbau in Veitshöchheim.

Der "Weg der Jahresbäume" wurde 2009 hinter dem Ortsteil Gartensiedlung/Speckert VI angelegt.

Im Frühjahr 2010 wurden markierte Jogging- oder Nordic Walking Strecken verschiedener Schwierigkeitsgrade eröffnet.
  Flyer "Aktivsein und Natur genießen"


Veitshöchheim liegt am Mainwanderweg von der Quelle bis zur Mündung: Die Teilstrecke führt am Main entlang oder auf der Höhe über die Weinberge nach Thüngersheim. Markierung: blaues M.
Externer LinkMainwanderweg zwischen Veitshöchheim und Kreuzwertheim.

In der näheren Umgebung von Veitshöchheim befinden sich weitere markierte und ausgewiesene Wege:

Erlabrunn: Wege zum Volkenberg (Schwarzkieferwald), Externer LinkInformation
Thüngersheim: Orchideenweg auf der Höhfeldplatte, Externer LinkInformation
Zell: Wasser-Wege, Externer LinkInformation
Gramschatzer Wald: Wanderwege, Walderlebniszentrum, Externer LinkInformation

 


Wohnmobilstellplätze


Wohnmobilstellplätze befinden sich am Parkplatz am Ludwig-Volk-Steg.

Die Benutzung ist gebührenfrei, allerdings gibt es dort keinen Fäkalien- und Grauwasseranschluß, kein Frischwasser zum Nachfüllen und keinen Stromanschluss.