Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Komfort bei der Nutzung zu bieten. Mit dem Surfen auf dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Unter den Einstellungen Ihres Browsers können Sie alle Cookies, die von dieser Website gesetzt wurden, von Ihrem Computer entfernen lassen.

Herzlich willkommen auf den Internetseiten der Gemeinde Veitshöchheim

Stellenausschreibung Leiter (m/w/d) für die Bücherei im Bahnhof

Die Gemeinde Veitshöchheim, ca. 10.000 Einwohner, Landkreis Würzburg, sucht zum 01.11.2020

                 einen Leiter (m/w/d) für die Bücherei im Bahnhof

Das Angebot der Bücherei im Bahnhof umfasst ca. 26.000 Medieneinheiten – vor Ort wie auch online – mit ca. 138.000 Entleihungen im Jahr. Sie ist ein beliebter Treffpunkt für die Bevölkerung und bietet ein breites kundenorientiertes Medien- und Veranstaltungsangebot. Die Bibliothek ist in einem denkmalgeschützten Bahnhofsgebäude untergebracht und wird zurzeit umfassend umgebaut und neugestaltet.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

• Fachliche und organisatorische Leitung der Bibliothek
• Zeitgemäße und zielgruppenorientierte Bestandskonzeption und –pflege
• Entwicklung von neuen Angeboten
• Öffentlichkeitsarbeit
• Planung und Durchführung von Veranstaltungen und Führungen
• Beratung von Nutzerinnen und Nutzern

Ihr Profil:

• Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Diplom-Bibliothekar/in (FH) bzw. Bachelor oder Master der Fachrichtung Bibliotheks- und Informationsmanagement
• Ausgeprägte Medien- und Informationskompetenz
• Fundierte Fachkenntnisse und sichere IT-Kenntnisse (Bibliotheca plus sowie die gängigen MS-Office-Programme)
• Kommunikationsfähigkeit, freundliches Auftreten und Teamgeist
• Eigeninitiative und Belastbarkeit
• Organisationstalent und ergebnisorientiertes Arbeiten
• Offenheit und Interesse an zukunftsorientierten Entwicklungen
• Flexibilität und Bereitschaft zum Einsatz außerhalb der üblichen Arbeitszeiten

Wir bieten Ihnen:

• Unbefristete Anstellung in Vollzeit
• Vielseitiger und anspruchsvoller Arbeitsplatz
• Umfassende Einarbeitung und bedarfsgerechte Fortbildungsmöglichkeiten
• Angenehme Arbeitsatmosphäre in einem motivierten Team
• Leistungsgerechte Vergütung nach den besoldungs- bzw. tarifrechtlichen Bestimmungen

Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalles bevorzugt.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis spätestens 30.06.2020 an die Gemeinde Veitshöchheim, Erwin-Vornberger-Platz 1, 97209 Veitshöchheim oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (bitte nur eine PDF-Datei als Anhang).

Weitere Informationen erhalten Sie vom Leiter der Bücherei im Bahnhof, Herrn Wehner, Tel. 0931 9800-825.